Facebook Image
Archiv

Archiv

Wieder waren es zehn torlose Minuten, die dem Team von FSG-Trainerin Dagmar Hoppe einen möglichen Punktgewinn kosteten.

Weiterlesen ...

„Ein Remis wäre verdient gewesen", trauerte FSG-Trainerin Dagmar Hoppe einem möglichen Punktgewinn nach. Dabei stand die Partie beim 26:26 (57.) auf des Messers Schneide.

Weiterlesen ...

Die nächsten 2 Punkte zu Hause eingefahren

Am Sonntagnachmittag empfing die Damenmannschaft den Tabellenletzten, die Damen vom TV Hersfeld. Nachdem die angesetzten Schiedsrichter Wiederhold und Erben aus Wollrode nicht erschienen sind, haben die in der Halle anwesenden Matthias Paar und Marcus Pfeiffer übernommen.

Weiterlesen ...

Das andere Gesicht der Damenmannschaft

Eine stark dezimierte Damenmannschaft machte sich am Sonntagnachmittag auf den Weg nach Großenlüder. Wären nicht Anette Wagener und Marlene Stroop (A-Jugendliche) eingesprungen, hätten wir nur eine Auswechselspielerin gehabt, die eigentlich auch krank war.

Weiterlesen ...

Die Damen schaffen den Sensationscoup gegen den Meisterschaftsfavoriten aus Wesertal!

Das erste Serienspiel gegen Zwehren haben die Damen schlicht verpennt. Viel zu lieb in der Abwehr und mangelndes Selbstvertrauen im Angriff führte zu der verdienten Niederlage von 21: 24. Nun sollte es im Auswärtsspiel alles ganz anders, viel besser werden. Noch nie hat die Damenmannschaft ein Spiel absagen müssen. Aber kaum in der Landesliga angekommen, passierte es: Keine 6 gesunden Feldspielerrinnen mehr aufzutreiben!

Weiterlesen ...